Ziele und Aufgaben des Fördervereins Schleuse 94 e.V. 

2014 07 Umbau Schleuse Tafel miniDer im Jahre 2009 gegründete Verein hat sich zum Ziel gesetzt, die Sanierung und den Erhalt der Schleuse 94 zu unterstützen und zu fördern sowie bei der Durchführung des Projekts der europäischen Initiative Leader-Plus/ELERT mitzuwirken.

Wir wollen dazu beitragen, dass die öffentliche Wahrnehmung des Industriedenkmals Schleu­se 94 verbessert und es für alle zugänglich gemacht wird.

Aus einer gewissen Erhaltungsverpflichtung he­raus und wegen seiner in allen Teilen höchst interessanten und bewegten Bau- und Nutzungsgeschichte wurde die Idee geboren, eine Art Besucherzentrum zu entwickeln.

Gleichzeitig sollen didaktische und lehrreiche Inhalte für Groß und Klein über das Schleu­senwesen des 19. Jahrhunderts an authen­tischer Stelle geboten werden. Nur wer einmal in der Schleusenkammer stand, kann die Dimen­sionen wirklich erahnen.

Am Ende soll nicht nur ein denkmalpflegerisch gut sanierter Baukörper präsentiert werden — es soll gezeigt werden, dass wir mit historischer Bausubstanz verantwortlich umgehen und diese für die nachfolgenden Generationen erhalten.

Bei einem Sanierungsaufwand von ca. 800.000 Euro ist der Förderverein verpflichtet, eine Sum­me von 65.000 Euro bereitzustellen. Bitte unterstützen Sie uns dabei und werden Sie Mitglied oder helfen Sie uns durch eine Spende!